ERSTBEZUG: REPRÄSENTATIVE 5 ZIMMER ALTBAU WOHNUNG NÄHE DONAUKANAL - UNBEFRISTET

Exposé

Merkmale:

  • 2703/119
  • AUT / Wien
  • 1090 Wien
  • Roßauer Lände, Seegasse
  • Wohnung
  • Etagenwohnung
  • ALTBAU
  • Miete

Ihre Ansprechperson

  • DI Lisa Moosbrugger
  • lm@wwi.at
  • +43 677 613 727 52

Fläche:

  • 186,44 m²
  • 2 m²
  • 2 m²

Zimmeranzahl:

  • 5
  • 2
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1

Ausstattung

Fliesen, Parkett, Gas, Etagenheizung, Einbauküche, Personenaufzug, Ostbalkon / -terrasse, Westbalkon / -terrasse, Bad mit Fenster, Dusche, Kabel / Satelliten-TV, WG geeignet, Abstellraum, Gäste-WC

Preisinformationen

    2.125,42 €
    326,72 €
    245,21 €
  • 2.697,35 €

Einmalige Kosten

  • 2 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% USt.
  • 8.100 €

Energieausweis

  • 2022-06-14
  • 124 kWh/m²a (Klasse D)
  • (Klasse )

Beschreibung

STILVOLL WOHNEN IM NEUNTEN – UMGEBEN VON VIEL GASTRO UND KULTUR

Leben Sie im wunderbaren, charmanten 9. Wiener Gemeindebezirk, inmitten des dicht bebauten, mit Kulinarik und Kultur gespickten Viertels. Profitieren Sie von der äußerst guten Infrastruktur, den reizvollen Plätzen und kleinen Gassen sowie den traditionsreichen Läden und Cafés im beliebten Servitenviertel. Genießen Sie die Nähe zum Donaukanal, dem grünen Gürtel, der für Entspannung sorgt oder einen idealen Platz zum Sporteln darstellt.

Zur Vermietung gelangt eine wunderschöne, helle und großzügig geschnittene 5 Zimmer Wohnung mit ca. 186,44 m² Wohnnutzfläche, welche sich in einem gepflegten Gründerzeitgebäude im 2. Liftstock (aufgrund des Mezzanins entspricht es dem 3. Liftstock) im Servitenviertel in direkter Nähe zur Roßauer Lände sowie Donaukanal im 9. Wiener Bezirk befindet. 

Die Ost-West- ausgerichtete Wohnung überzeugt zum einen durch die Verwendung hochwertiger Materialien und luxuriöse Ausstattung, große Raumhöhen, edle Flügeltüren – klassisch chic – und einem schönen Parkettboden, welcher in allen Räumen, bis auf Sanitärbereiche verlegt ist, zum anderen durch die hervorragende Raumaufteilung sowie dem großzügigen Wohnzimmer mit Erker.

Vier der fünf Wohnräume sind nach Osten ausgerichtet, ein Zimmer nach Westen in den Innenhof. Alle Räume sind getrennt begehbar, eine Verbindung der großen Wohnräume zu einer Einheit ist jedoch mittels Flügeltüren möglich!
Einem straßenseitigen Zimmer sowie der Küche ist je ein kleiner Balkon vorgelagert.

Die zentrale Innenstadt-Lage im beliebten Servitenviertel, die hellen herrschaftlichen Wohnräume, die Großzügigkeit, sowie die ausgezeichnete Infrastruktur sind nur einige Highlights der Wohnung.

RAUMAUFTEILUNG:

  • Vorraum
  • 5 Zimmer
  • Küche
  • 2 Bäder mit Dusche und WC
  • Abstellraum/Schrankraum
  • Separates WC

KOSTEN:

HMZ: EUR 2.125,42
BK: EUR 326,72
zzgl. 10% USt: EUR 245,21
Monatliche Gesamtkosten somit: EUR 2.697,35

Provision: 2 BMM
Kaution: EUR 8.100,-
Mietvertragserrichtungskosten lt. Rechtsanwalt

Befristung: unbefristet

AUSSTATTUNG:

  • Bodenbelag Wohnraum: Parkettboden
  • Bodenbelag in den Sanitärbereichen: Fliesen
  • Holzkastenfenster
  • Küchenausstattung: Abwasch, E-Herd mit Backrohr, Dunstabzug, Geschirrspüler, Kühl-Gefrierkombination
  • Bad1: große Regendusche, Doppelwaschbecken mit Unterkästen, WC, Sprossenheizkörper, mechan. Entlüftung, Waschmaschinenanschluss, Warmwasserboiler
  • Bad2: Dusche, Waschbecken mit Unterkasten, Sprossenheizkörper, WC, Fenster in den Lichthof
  • Separates WC mit Handwaschbecken und kleinem Fenster zum Lichthof
  • Rohinstallation für Klimaanlage in allen vier straßenseitigen Räumen
  • Kabel-Anschluss (UPC und A1) bis zur Wohnungstüre
  • Geheizt wird mit Gasetagenheizung
  • Ein Kellerabteil ist der Wohnung zugeordnet

LAGE:

Die Wohnung liegt an der Roßauer Lände, in direkter Nähe zur Seegasse im und Donaukanal, mitten im Servitenviertel und ist von ausgesprochen guter Infrastruktur umgeben.

Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist ausgezeichnet. Quasi vis à vis des Gebäudes haben Sie Anschlussmöglichkeiten an die U-Bahn Linie U4, Station Roßauer Lände, in ca. 500 m an die Straßenbahn Linien 1 und D (Station: Seegasse). In 5-6 Gehminuten erreichen Sie den Franz-Josefs-Bahnhof bei dem Sie Anbindung an Regionalzüge, S-Bahn, Bus- und Straßenbahn Linien haben.

Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants befinden sich in direkter Umgebung. Entfernung nächster Supermarkt - SPAR Gourmet - ca. 550 m

In der näheren Umgebung befindet sich der Servitenmarkt (ca. 400 m), der donnerstags mit einem Schmankerl- und Spezialitätenmarkt den Servitenplatz belebt und zum Gustieren und Verweilen einlädt.
Das Palais Lichtenstein (Entfernung ca. 650 m), das Siegmund Freud Museum (Entfernung ca. 350 m) und auch die bekannte Strudlhofstiege (Entfernung ca. 800 m) befinden in Gehdistanz. Die unmittelbare Nähe zum Donaukanal (Entfernung ca. 50 m) bietet viele Sportmöglichkeiten und ist eine absolute Erholungszone am Wasser.

Sehr gerne stehe ich Ihnen für Anfragen und Besichtigungen unter tel: 0677 61372752, bzw. mail: Lm@wwi.at zur Verfügung

Hinweis:

Der Interessent nimmt zur Kenntnis, dass die Wohnen & Wert Realitätenvermittlung GmbH kraft bestehenden Geschäftsgebrauchs als Doppelmakler tätig ist und mit dem Abgeber in einem wirtschaftlichen Naheverhältnis steht.

Courtagepassus:

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.  Die Nebenkosten, wie Vertragserrichtungskosten, sind vom Mieter zu tragen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer zur Verfügung. Die Besichtigung kann nach Vereinbarung mit unserem Mitarbeiter/Beauftragten erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von zwei Bruttomonatsmieten zzgl. 20% Umsatzsteuer ist vom Mieter an die Wohnen & Wert Realitätenvermittlung GmbH zu zahlen.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.